top of page

Ausflug in die Landeshauptstadt Linz

Im Rahmen der „Linz-Aktion“ erkundeten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse am 21. und 22. März 2022 die Landeshauptstadt Linz. In den zwei spannenden Tagen hatten wir ein sehr strammes und abwechslungsreiches Programm.

Gleich nach der Ankunft in Linz spazierten wir durch den Botanischen Garten und danach machten wir eine Schiffsrundfahrt mit der MS Sissi auf der Donau. Nach dem Mittagessen ging es weiter auf den Pöstlingberg, wo wir die Basilika und die Grottenbahn sowie die Sternenwelt besuchten. Eine digitale Schnitzeljagd durch die Altstadt brachte uns die Sehenswürdigkeiten wie das Landhaus oder auch die Dreifaltigkeitssäule etwas näher. Nach dem Abendessen marschierten wir zu Fuß ins Theater des Kindes. Die anschließende Nachtwanderung bis zur Nibelungenbrücke und zurück ins Jugendgästehaus machte uns richtig müde.

Am 2. Tag besuchten wir die Landesfeuerwehrschule. Der Parcours im heißen dunklen Raum war für viele Kinder ein tolles Highlight und machte sehr viel Spaß. Ein krönender Abschluss war die eindrucksvolle Stahlwelt der Voest Alpine.

Erschöpft aber voller schöner Eindrücke fuhren wir mit dem Bus wieder nach Hause. Trotz vieler anstrengender Kilometer auf dem Straßenpflaster der Großstadt waren wir uns einig, dass wir uns an diese Reise lange und gerne zurückerinnern.

Eines steht fest: LINZ ist TOLL

Vielen Dank an Frau Schneeberger, die uns als Begleitperson zur Seite stand.




Starke Kinder – starke Zukunft!

In der Volksschule Eggelsberg fand kürzlich das einzigartige Selbstbehauptungs- und Resilienztraining ,,Löwenstark mit Diana“ für die Klassen 1a + 2a statt. Damit stellt die Schule das Thema „Kinder s

Comments


bottom of page