top of page

Fit für die Radfahrprüfung!

Im November fand für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse die freiwillige Radfahrprüfung statt. Im Rahmen des Sachunterrichts lernten die Kinder die Verkehrszeichen sowie die Vorrangregeln kennen.

Außerdem wurde besprochen, wie man in Gefahrensituationen richtig agiert, wie man sich sicher auf den Straßen bewegt und welche Rechte und Pflichten man im Straßenverkehr hat. Nach der bestandenen theoretischen Prüfung, einer Streckenbesichtigung und der Begutachtung des Rades war es an der Zeit für die praktische Prüfung.

Groß war die Freude, als die Kinder den Radführerschein überreicht bekommen haben. Nun dürfen die Schülerinnen und Schüler ohne Begleitung eines Erwachsenen auf öffentlichen Straßen in Österreich mit dem Rad fahren.


Wir wünschen allen Kindern eine gute und sichere Fahrt und gratulieren zur bestandenen Prüfung!

Starke Kinder – starke Zukunft!

In der Volksschule Eggelsberg fand kürzlich das einzigartige Selbstbehauptungs- und Resilienztraining ,,Löwenstark mit Diana“ für die Klassen 1a + 2a statt. Damit stellt die Schule das Thema „Kinder s

Comentarios


bottom of page